Was steht eigentlich im Quran? Teil 2

„Und wir haben dem Menschen ja seine Eltern ans Herz gelegt-seine Mutter hat ihn ja in Mühsal über Mühsal (unter dem Herzen) getragen,und es dauert zwei Jahre bis zu seiner Entwöhnung:“Erweise Dankbarkeit Mir und deinen Eltern…..“(31:14)

„Und wir haben dem Menschen aufgetragen,gütig gegen seine Eltern zu sein….“(29:8)

1661572_10151815696615518_716717391_n

 

„Und dein Herr hat entschieden,das ihr niemanden außer Ihm anbeten und den Eltern Wohltaten erweisen sollt.Falls einer von ihnen oder beide bei dir ein hohes Alter erreichen,dann sage niemals ein mürrisches Wort zu ihnen und schelte sie nicht,sondern sprich in gütiger Weise mit ihnen.Und aus Barmherzigkeit senke die Schwingen der Demut auf sie hernieder und sprich:“Mein Herr!Erbarme Dich ihrer,so wie sie mich aufgezogen haben,als ich klein war.“(17:23-24)

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s