Die Reue als Heilmittel und wie man sich vom ständigen Begehen von Sünden befreit

Das begehen einer Sünde ist wie eine Krankheit und die Reue ist das Heilmittel.Um jedoch das passende Heilmittel zu finden,muss man die Krankheit analysieren:

Das fortwährende,ständige Begehen einer Sünde hat zwei Ursachen:

1 Die Unwissenheit und Unaufmerksamkeit

2 Das Gelüst

Um gegen das Unwissen und die Unaufmerksamkeit vorzugehen,muss man sich Wissen aneignen.Gegen das Gelüst hilft die Standhaftigkeit.

Somit besteht das Heilmittel der aufrichtigen Reue aus der Süße des Wissens und der Bitterkeit und Härte der Standhaftigkeit.

Die Sünden sind eine Krankheit des Herzens.Diese Art von Krankheit hat folgende Problematiken,was die Sache schwierig macht:

1.Der Kranke weiß oft gar nicht,das er krank ist.

2.Der Ausgang der Krankheit ist nicht hier in dieser Welt zu beobachten.Der unglückliche Ausgang von körperlichen Krankheiten hingegen ist von anderen Menschen zu beobachten,was dazu führt,das man sich vor solchen körperlichen Krankheiten hütet,damit einem nicht das gleiche passiert.

3.Da die Sünden Krankheiten des Herzens sind und somit diejenigen,die Wissen über die Religion haben,die Ärzte sein sollten,muss es natürlich so sein,dass diejenigen,die Wissen über die Religion haben,diese Krankheiten aufdecken.Wenn diese aber selbst krank sind-weil auch bei ihnen die Liebe zum Diesseits Überhand genommen hat-,machen sie die anderen auch nicht auf die Krankheit aufmerksam,damit man ihnen nicht sagt:“Warum sagt ihr uns,dass wir so leben sollen,wo ihr doch selbst in Saus und Braus lebt.“In vielen Gesellschaften ist dies heutzutage leider der Fall.Aus diesem Grund müssen gerade diejenigen,die zum Islam einladen,sich selbst besonders beherrschen,da sie sonst,wie angedeutet,die anderen mit ins Verderben reißen.

 

 

Auszug aus dem Buch:Charakterreinigung -Tazkija

hier fast das ganze Buch als pdf:charakterreinigung_tazkija

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s