Kennen Teufel und Engel die Absichten und Gedanken der Menschen?

"Führe uns den geraden Weg" اهدِنَــــا الصِّرَاطَ المُستَقِيمَ

Scheikh al-Islam ibn Taymiyah (rahimahullah) sagte:
„Sie (die Engel) vernehmen einen guten Geruch (wenn der Mensch über eine gute Tat nachdenkt, wie von Sufyan ibn ‘Uyaynah berichtet wurde) oder einen schlechten Geruch. Doch die Teufel brauchen einen solchen Geruch nicht, um Bescheid zu wissen. Sie wissen, was im Herzen des Sohnes von Adam ist, und sie sehen und hören, was er zu sich selbst sagt.
Weiterhin hat der Satan Einblick in das Herz des Menschen, denn wenn dieser Allahs gedenkt, dann zieht er sich zurück, und wenn er es vernachlässigt, Allahs zu gedenken, dann flüstert er ihm ein. Er weiß, ob der Mensch Allahs gedenkt oder es vernachlässigt, und er kennt die Gelüste und Begierden seines Herzen und lässt sie ihm attraktiv erscheinen.
Es ist in al-Sahih belegt, in dem Hadith von Safiyyah (radiAllahu anha), dass der Prophet (sallAllahu alayhi wa sallam) sagte: „Der Schaytan fließt durch den Sohn Adams…

Ursprünglichen Post anzeigen 409 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s