اهدِنَــــا الصِّرَاطَ المُستَقِيمَ

Ibnu-l-Qayyim (رحمه الله) sagte:
Wenn Allah eine Person unter bestimmten Prüfungen und Proben versetzt und die Person erkennt, dass sie bei Allah Zuflucht um Hilfe suchen muss, dann ist dies ein gutes Zeichen für ihn. Wenn er andererseits ablehnt, sich beklagt und sich von Allah abwendet und Hilfe von Menschen wie er selbst sucht, dann ist dies ein schlechtes Zeichen für ihn. Die Prüfungen wenden sich zu Strafe und Elend für ihn.
Tareequl-Hijratayn 103/259

Ursprünglichen Post anzeigen