Schreiben!

​Der algerische, mālikītische Gelehrte, ʿAbd al-Ḥamīd b. Bādīs (gest. 1940) schrieb in einer Ausgabe des von ihm ins Leben gerufenen Magazins (مجلة الشهاب):
„Wenn ihr die wahre Verbesserung der Frau möchtet, dann lüftet den Schleier der Unwissenheit von ihrem Intellekt, bevor ihr versucht, den Schleier von ihrem Kopf zu lüften. Denn der Schleier der Unwissenheit ist es, der sie rückständig gemacht hat. Aber der Schleier, der sie bedeckt, hat ihr in Zeiten ihres Fortschritts nie geschadet. Denn die Töchter Bagdads, die Töchter Cordobas und die Töchter Bejaias erreichten eine hohe Stufe im Wissen, trotz ihrer Verschleierung.“
von ‚Stimme der Gelehrten‘

Ursprünglichen Post anzeigen